Rätsel

Heute starten wir in meine Themenwoche.


Letztes Jahr ist zusammen mit Stephen Janetzko das Blümeleinlied entstanden.

(Ich stelle es Euch die Tage nochmal vor)

Da dachte ich mir, dieses Thema möchte ich vertiefen und noch mehr Impulse dazu geben.


Blumen jeglicher Art faszinieren mich schon immer. Wie heißt es so schön:

Bilder oder Blicke sagen manchmal mehr als tausend Worte und so ist es doch mit den

Blumen auch oder?

Jetzt im Frühling erwachen sie wieder, überall wird es bunt, ich freue mich auf den

himmlischen Duft und die Einzigartigkeit jeder einzelnen Blume, die häufig auch

tiefe Gefühle ausdrückt.


Mit den Kindern bietet sich das Thema so wunderbar an.

Vielleicht ist ja der ein oder andere Impuls für Euch dabei!


Auf eine bunte, blumenreiche Woche




Nun geht es los mit einem Rätsel ...

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Draußen im Wald, da wohnt ein kleiner Zwerg mit dem Namen Willibald. Er wohnt in einem Zwergenhaus, kommt mit dem, was er hat gut aus. Willibald hat immer viel zu tun, da bleibt nur wenig Zeit sich a